Kreativität begleitet mich mein Leben lang - schon immer habe ich gerne fotografiert und war bereits als Teenager begeistert von Bildbearbeitung. Vor einigen Jahren wurde für mich immer klarer, dass Fotografieren nicht einfach nur ein kleines Hobby, sondern meine Passion ist. So habe ich es zum Nebenberuf entwickelt. Zum zahlenlastigen Hauptjob ist das mein idealer Ausgleich.

Fühlen, vertrauen, geniessen, lachen, die perfekt unperfekten Momente: all das festzuhalten ist meine Leidenschaft. Das Fotografieren von unterschiedlichsten Menschen macht mir riesig Spass und ich würde mich freuen, auch dich abzulichten.

HOCHZEITS-FRAGEBOGEN

Wenn ich eure Hochzeit fotografieren darf, werdet Ihr einen Fragebogen zu eurem grossen Tag erhalten. Es geht um den Ablauf, eure Wünsche wie auch um meine Herangehensweise. Ausserdem teile ich gerne verschiedenste Empfehlungen anhand bisheriger Erfahrungen mit euch.

Für mich ist es aber auch abgesehen von diesem Fragebogen wichtig, eure Fragen im Gespräch bestmöglich beantworten zu können und unterstütze euch gerne. Voller Spannung werde ich eurem grossen Tag entgegenfiebern und mit viel Herzblut dabei sein!

♡ feiert euren Tag so, wie Ihr ihn euch wünscht und nicht, wie es von euch erwartet wird.

OUTFITGUIDE

Wer ein Fotoshooting bei mir bucht, erhält exklusiv meinen Outfitguide. Darin sind viele Tipps, Ideen und Inspirationen zur Outfitauswahl enthalten. 3 knackige Tipps gebe ich aber gerne bereits preis:

♡ tragt, worin Ihr euch wohlfühlt

♡ keine grellen Farben, keine Schriftzüge

♡ Accessoires und einige Teile zum Wechseln schaden nie

KONTAKTINFO

info@momentsbyjasmin.ch

Mobile: 079 530 70 25

Jasmin Ziegler, Römerweg 2, 5444 Künten

ich fotografiere vor allem im und rund um den Kanton Aargau, reise aber gerne auch an andere, schöne Orte.

"Momente vergehen, Erinnerungen bleiben für immer."



Fotos sind so wichtig, um später wieder zurückzublicken. Denn unsere Erinnerungen verblassen mit der Zeit, doch sie können mit Hilfe von Bildern wieder so präsent und farbenfroh erscheinen, als ob es gestern gewesen wäre.